Schlagwort-Archiv: schwabentor

Nachruf auf ein Kulturdenkmal

Derzeit wird unterhalb der Schwabentorbrücke eine raue Rampe (Kostenschätzung 1,3 Millionen Euro) gebaut, die das bisherige Holzwehr ersetzt und die europarechtlich geforderte Durchlässigkeit für Fische sicherstellt; dies wird dadurch erreicht, dass die Rampe doppelt so lang und damit weniger steil ist wie die bisherigen Holzstufen und überdies zahlreiche Becken enthält, in denen sich die Fische vor dem nächsten Sprung nach oben „ausruhen“ und Kräfte sammeln können.

Blick nach Osten mit der im Bau befindlichen neuen Fischtreppe(rechts) | Foto: Lehmann
Nachruf auf ein Kulturdenkmal weiterlesen

Entrüstet

…- also ohne Gerüst – ist das Schwabentor

16-02bbl-schwabentor-sw-entrüstet

seit Ende Dezember zu betrachten, nachdem die Sanierungsarbeiten sich (statt der angepeilten sechs Monate) fast dreieinhalb Jahre hingezogen hatten. In deren Verlauf hatte es immer wieder (bei einem 760 Jahre alten Gemäuer eigentlich nicht überraschend) Überraschungen gegeben, die auch den Kostenrahmen sprengten und auf ca. 2 Millionen anwachsen ließen. Immerhin – beim Münsterturm, der sich links im Foto versteckt hält, wird es wohl noch ein paar Jahre dauern, bis er sich mal wieder komplett „entrüstet“ zeigt.

Text und Foto: Helmut Thoma