Schlagwort-Archiv: wiehrebahnhof

Hinterhoftristesse am Wiehrebahnhof

Die Hoffnung, dass es sich bei den im Foto erkennbaren „Bungalows“ gegenüber dem Bahnhofsgebäude um temporäre Baustellencontainer handelt, erfüllte sich leider nicht. Wie der Bürgerverein erfuhr, soll das dort untergebrachte Stellwerk bereits sein endgültiges Aussehen erhalten haben.

Kein schöner Anblick: „Stellwerk-Bungalows“ hinter dem Wiehre-Bahnhof Foto: Thoma

Hinterhoftristesse am Wiehrebahnhof weiterlesen

Die Pläne der Baugenossenschaft „Familienheim“ beim Wiehrebahnhof

BESTMÖGLICHER SCHUTZ FÜR DIE MIETER UND DAS BAUENSEMBLE

Am Anfang und im Vordergrund muss die Entwicklung eines Gesamtkonzepts stehen – möglichst als Ergebnis eines Architektenwettbewerbs

Es rumort gewaltig in der Oberwiehre – ganz besonders bei den direkt Betroffenen: Und das sind die Menschen in den ca. 300 Wohnungen der Baugenossenschaft „Familienheim“ im Quartier unmittelbar nordöstlich des (neuen) Wiehrebahnhofs. Ein auf 15 bis 20 Jahre angelegtes Großprojekt ist angekündigt – so etwas weckt natürlich Ängste. Aber nach ersten Gesprächen zwischen den Beteiligten (und dazu gehören auch die beiden Wiehremer Bürgervereine) besteht Grund zu Optimismus: Alle Mieter dürfen im Quartier – und die Mieten sollen „bezahlbar“ bleiben. Grundlage der weiteren Entwicklung aber muss zunächst ein Gesamtkonzept sein, das bisher fehlt.

Foto: Google Maps

Die Pläne der Baugenossenschaft „Familienheim“ beim Wiehrebahnhof weiterlesen