Schlagwort-Archiv: handwerk

Keramik-Tage // Feuer und Rauch

28. Freiburger Keramiktage am 23. & 24. Juni am Alten Wiehre- Bahnhof in Freiburg
Die Handwerker, die im Mittelalter als einzige das so lebenswichtige Geschirr herstellen konnten, mussten dies noch halbgeächtet vor den Toren der Stadt tun. Die rauchenden Öfen, die das so gefährliche Feuer beherbergten, durften in der Stadt nicht stehen. Aber in ihnen fand die wunderbare Transformation statt, die aus Lehm und Dreck haltbare, appetitliche und unverzichtbare Ware werden ließ. Heute haben keramische Werkstätten dieses Problem nicht mehr. Das günstige Gebrauchsgeschirr wird längst als Massenware industriell produziert und Töpfer und Töpferinnen, Keramikerinnen und Keramiker fertigen kunstvoll die Dinge, die Maschinen nicht machen können. Spuren von Feuer und Rauch sind inzwischen gesucht, erzählen ästhetisch schön von den Umwandlungsprozessen, die Lehm zu glatter oder rauer Oberfläche, zu farbigen, nuancierten, schlichten oder reich verzierten, nützlichen und schönen Gegenständen werden lassen.

Feuer & Rauch: Perfekt umgesetztes Keramiktage Motto
Quelle: Keramikforum Freiburg

Keramik-Tage // Feuer und Rauch weiterlesen

Großer Pfingstmarkt am Samstag, 27. Mai, im ZO

Schönes Kunsthandwerk zum Pfingstfest

Die Pfingsttage stoßen alljährlich in vielfacher Hinsicht das Tor zum Sommer auf: So ist es an diesem traditionellen Fest zum Beispiel guter Brauch, mit frischen Blumen und einer sommerlich-farbenfrohen Dekoration die sonnige Jahreszeit ins Haus oder in die Wohnung zu holen. Passende Dekorationsideen für das Pfingstfest und die Sommerzeit finden Interessierte auch in diesem Jahr auf dem großen Kunsthandwerker-Pfingstmarkt am Samstag, den 27. Mai, im ZO – Zentrum Oberwiehre. Hobbykünstler und Kunsthandwerker stellen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr Sehenswertes für Drinnen und Draußen vor. Zu den Gegenständen, die Haus und Garten schöner machen, zählen zum Beispiel Frühlingsgestecke oder kreative Arbeiten aus dem gefragten Naturmaterial Holz. Zu entdecken gibt es auf dem beliebten Markt darüber hinaus Kunstobjekte und besondere Accessoires. Ein Schwerpunkt im Angebot sind schöne Geschenkideen zum Pfingstfest, einschließlich besonderer Geschenk-verpackungen und kunstvoll gestalteter Grußkarten. Zu den Geschenk-Tipps zählen schöner Schmuck in vielen Ausführungen, Stoff-Kreationen wie z. B. modische Stoff-Taschen oder auch Kerzen mit Sternzeichen. Ein Bummel über den beliebten Markt ist ein Erlebnis, das in besonderer Weise auf das Pfingstfest und den nahenden Sommer einstimmt.
Noch ein Tipp für alle Besucher: Wer zum Pfingstmarkt oder zu anderen Zeiten mit dem PKW ins Einkaufszentrum kommt, kann für nur 1 Euro pro angefangene Stunde (Tagespauschale maximal 6 Euro) bequem im ZO-Parkhaus parken.

Interessierte erhalten Informationen zum Markt unter Tel. 0761 / 23 806.