Entlang der großen Schneise II (Stadtführung)

Mittwoch , 18.5.2022 , 19.00 Uhr Zwischen Kronenbrücke und Brauerei Ganter wälzt sich täglich eine fast ununterbrochene Kolonne zehntausender Kraftfahrzeuge auf der B 31 und ihren Zubringerstraßen. Der dominante Verkehr lässt leicht vergessen, dass auch diese Straßenräume einmal Platz für Spaziergänger*innen boten und Standort von Geschäften, Biergärten und Parkanlagen waren. Bei der Führung erinnern wir an einige dieser Einrichtungen – und zeigen, dass sich im Lärmschatten der Bundesstraße auch heute viele geschichtsträchtige Gebäude und interessante Relikte entdecken lassen.Eine Veranstaltung der Volkshochschule Freiburg in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Freiburger Stadtbild und VistatourAnmeldung über die VHS online oder telefonisch: 0761 / 3 68 95 10 mit Angabe der Kursnummer 221109523Leitung: Birgit Heidtke und Joachim Scheck; Preis: 12 €; Dauer: 2 Std.Treffpunkt: Werthmannstr. Ecke Wilhelmstr. (Parkplatz)

Bild: Schwabentorbrücke und „alte B31“ auf einem Gemälde von Anton Küßwieder um 1800.