Schlagwort-Archiv: rudi raschke

Außer Fußball alles Randsport?

Foto: FT v. 1844
Foto: FT v. 1844

Viertes Expertenforum Mitte Dezember bei der Freiburger Turnerschaft von 1844 zur Frage „Außer Fußball alles Randsport?“

Zwei klare Blöcke waren bei der Podiumsdiskussion über die Dominanz des Fußballs in den visuellen Medien feststellbar. Mit Laura Benkarth (SC-Torhüterin) und Stephan Basters (SWR-Fernsehreporter) saßen rechts vom Moderator Andreas Strepenick (Bild unten) die beiden, die klar und deutlich die derzeitige Fußballdominanz als gegeben und dem Publikumsinteresse angepasst titulierten. Auf der linken Hälfte saßen mit Harald Janson (Sportlichen Leiter der Freiburger Erstliga-Basketballerinnen) und Jakob Schönhagen (Zweitliga- Volleyballer bei der FT v. 1844 Freiburg und A-Lizenztrainer) die beiden, die sich vehement dafür einsetzten, dass das Ungleichgewicht der Sport- Berichterstattung vor allem im Fernsehen „gerechter“ werden muss. Rudi Raschke, der frühere langjährige SC-Stadionsprecher und heutiger Redaktionsleiter eines Wirtschaftsmagazins bewegte sich diplomatisch zwischen den beiden Polen.

Außer Fußball alles Randsport? weiterlesen