Schlagwort-Archiv: _kefrie

Schwachstellen im Naturschutz

hirzberg freiburg

Die Schwarzwaldhänge im Norden und Süden unserer Stadtteile stehen nicht umsonst unter Landschaftsschutz, macht ihr Anblick doch das Wohnen bei uns besonders schön. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass das, was wir als Natur bezeichnen, in Wirklichkeit eine Kulturlandschaft ist, die ohne den pflegenden Einfluss des Menschen früher oder später ihren Reiz verliert. Das gilt in ganz besonderem Maß für den Hirzberg mit seinen offenen Grünflächen, die glücklicherweise nicht auf höchsten Ertrag getrimmt sind, sondern mit ihren bunten Blumen uns zeigen, was andernorts durch intensive Düngung verloren gegangen ist. Genutzt werden sie „nur“ ein- bis zweimal im Jahr durch Schafherden, die mit der bescheidenen Kost vorlieb nehmen und die Hänge von aufkommendem Gebüsch frei halten. Sonst gäbe es auch hier Wald wie an den meisten anderen Hängen. Schwachstellen im Naturschutz weiterlesen