Schlagwort-Archiv: _fgrosse

Waldsee und die Eisdecke

Ab sofort ist das beliebte Schlittschuhlaufen auf dem Waldsee auf eigene Gefahr erlaubt. Die extrem frostigen Temperaturen der letzten Tage machen es möglich. Mehr als 10 Zentimeter ist die Eisfläche jetzt dick und macht ein Betreten des zugefrorenen Sees möglich.

Die Eisstärke wird von den Mitarbeitern des Garten- und Tiefbauamts (GuT) täglich kontrolliert. Sollte die Eisschicht dünner werden, so dass der Waldsee nicht mehr gefahrlos betreten werden kann, wird er sofort gesperrt. Die Sperrung wird über die Medien bekannt gegeben, auch weisen entsprechende Schilder am Waldsee darauf hin.

Das hieß es am 20. Januar 2017.

Hier sind Fotos vom 22. Januar 2017:

Winterlandschaft - Fionn-Gorilla_de - FG8_0491 Winterlandschaft - Fionn-Gorilla_de - FG8_0491 Winterlandschaft - Fionn-Gorilla_de - FG8_0491

Fotos: Fionn Große

Infos

Hallo zusammen,

wir haben extra einen Menüpunkt für die gebündelten Informationen zur Zuwanderung, insbesondere der Menschen in der alten Stadthalle angelegt. Hier sollen die Informationen zusammenlaufen.

Dieser separate Menüpunkt stellt sicher, dass der Rest der Homepage nicht mit den häufigen und vielen Informationen zum Thema Geflüchtete überflutet wird.
Und gleichzeitig sorgt ein zusätzlicher Menüpunkt für ein schnelles Auffinden der Informationen.

Der Bürgerverein informiert ausschließlich über diese Homepage. Nicht über Facebook oder WhatsApp Gruppen.

Grundlegende Informationen sind hier in dem Artikel.
Inklusive Benachrichtungsfunktion für neue Beiträge.

Daher: einfach auf Weiterlesen klicken:

Infos weiterlesen

Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl des Landtages Baden-Württembergs 2016

Das Amt für Bürgerservice und Informationsverarbeitung Freiburg gab ausführliche Unterlagen heraus, die die Ergebnisse der Wahl in den Wahllokalen auf die Stadtbezirke detailliert darlegen.

Folgendes Gedankenspiel beinhaltet also nicht die Stimmen aus der Briefwahl (diese Zahlen sind nur für die Wahlkreise insgesamt bekannt):

Würde unser Gebiet Oberau, Oberwiehre und Waldsee ein eigener Wahlkreis sein, so wären die Grünen die stärkste Kraft mit knappen 52%, gefolgt von der CDU mit fast 14% und der SPD als drittstärkste Kraft mit guten 13%. Die Linke wäre mit fast 9% vor den etwa gleichstarken Parteien FDP und AfD mit leicht unter 5%. Die weiteren Stimmen entfielen mit rund 3% auf sonstige Parteien.

Die Unterlagen, auf denen diese Zahlen (und eigenen Berechnungen) beruhen: statistik_infodienst__LTW_2016_Wahlabend

Die Tabelle der obigen Rechnung zur Einsicht:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1R–1ZA4Npoi2jKIAqZJ1zzfkvM0jCv6uI7QtBGr4bGE/edit?usp=sharing

Kalender der Aktivitäten

Dieser Kalender wird von den Gruppen der freiwilligen Unterstützer*innen gepflegt. Jeder Termin ist eine Aktivität wie: Deutschkurs, Sport, etc

Der Kalender ist eigentlich nur für den internen Zweck. Zur Abstimmung, für die Zielgruppe und den Unterstützerkreis. Der Kalender ist aber an sich öffentlich, dadurch können alle Interessierten einen Überblick über die Aktivitäten der Bürgerschaft bekommen.

Der Bürgerverein Oberwiehre-Waldsee e. V.  möchte mit der Bereitstellung der Infrastruktur – wie dem Kalender – dazu beitragen, dass sich die Bürger*innen in Zukunft selbständig organisieren können und somit dem Verein mehr Zeit bleibt für andere Dinge im Stadtteil.

Hier ist der Kalender in einer eigenen Adresse verfügbar:

https://calendar.google.com/calendar/embed?src=rmu1q79rd40gr0ht99gdsh51ko%40group.calendar.google.com&ctz=Europe/Berlin

Bei Fragen zum Kalender: fionn.grosse@gmail.com

Bei Fragen zu bestimmten Terminen: die Emailadresse steht meistens im Termin drinnen 😉

UWC Kartaus Führungen

Die Kartause im Norden unseres „Revieres“ ist uns als Bürgerverein ein großes Anliegen.

Kartause Freiburg mit UWC Robert Bosch College
Foto: Andreas Schwarzkopf [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Seit einigen Jahren beherbergt das ehemalige Kloster das UWC Robert Bosch College (eine Schule der Oberstufe für Schüler*innen aus aller Welt).

„Sie interessieren sich für die Geschichte der alten Kartaus oder unser im September 2014 neu entstandenes UWC Robert Bosch College? Dann treffen Sie Schüler unseres „Tour Guide“ Programms. An ausgewählten Samstagen um jeweils 14.00 Uhr führen sie über das Gelände der Schule und berichten von ihren Erfahrungen aus dem Schulalltag. Treffpunkt ist der Eingang zur Kartaus (Torbogen); die Führungen laufen auf Spendenbasis, Eintritt wird nicht verlangt.“

Mehr Informationen auf der Seite des UWC:

http://www.uwcrobertboschcollege.de/neuigkeiten/kostenlose-fuehrungen-mit-unseren-schuelern-die-alte-kartaus-und-das-neue-uwc-robert-bosch-college-kennenlernen

SC Freiburg & Stadt Freiburg Gründung Objektträgergesellschaft

Am 18.01.2016 fand eine Pressekonferenz der Stadt Freiburg mit dem Vorstand des SC Freiburg statt. Diese können Sie hier ansehen (Entschuldigung, der Ton ist etwas arg leise):

SC Freiburg & Stadt Freiburg Gründung Objektträgergesellschaft weiterlesen

Spendenannahme 6.& 7. Januar

DSC08174

Jeder der möchte, kann gerne etwas spenden für die Geflüchteten um Dreikönig.

Nur für Menschen aus der Facebook Gruppe: 6.01.2016 Mittwoch Spendenannahme von 15 Uhr bis 17 Uhr 
Nur Kleidung, keine Spielsachen! (Einzige Ausnahme „Kinderfahrzeuge mit Gummi-Bereifung“ (Bobbycars beschädigen den Boden, daher „Bobbycar-Verbot“) und Kinderwagen.)

7.01.2016 Donnerstag Spendenannahme von  15 Uhr bis 17 Uhr Kleiderspenden

Weitere Termine folgen noch. Wir bearbeiten die Sachspenden nach Dringlichkeit und Bedürfnissen.

Die Sicherheitscrew bittet um Spendenabgabe während der „Öffnungszeiten“ vom Bürgerverein. Das Sicherheitskonzept verlangt dieses. Bitte keine Eigeninitiative, die über diese Anweisung hinwegsieht. Vielen lieben Dank.

Führungszeugnis

Damit die Unterstützung der Bürgerschaft auch reibungslos funktioniert, wird ein Führungszeugnis von den Unterstützer*innen benötigt.

Bitte besorgen Sie sich ein Zeugnis über dieses Formular. Das ist ein unkompliziertes Verfahren, extra für den Bürgerverein. Ein großes Entgegenkommen der Verwaltung.

Abschicken postalisch oder per Mail (gescannt oder mit dem Smartphone abfotografieren).

Führungszeugnis BV Antrag