Archiv für den Monat: Mai 2015

Von der Oberau nach Costa Rica, 2. Teil

(Der 1 Teil ist in der Februarausgabe des Bürgerblatts erschienen)

Liebe Unterstützer, liebe Familie, liebe Freunde und liebe Interessenten,

über meine tagtägliche Arbeit im Behindertenheim Manos Abiertas (Offene Hände) gibt es nicht viel Neues zu erzählen. Ein typischer Tag beginnt mit dem Waschen und Anziehen der 21 kleinen und großen Bewohner meiner Etage. Diese Stunde ist mit Abstand die anstrengendste Stunde des Tages.

Von der Oberau nach Costa Rica, 2. Teil weiterlesen